Startseite    SiteMap    Impressum    |   Login
Bild 0 Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5 Bild 6 Bild 7 Bild 8 Bild 9



Information zum Schulbetrieb vom 17. bis 21.01.2022 
Es findet Präsenzunterricht lt. Stundenplan für alle Klassenstufen 5 bis 12 statt.

Die gültigen Schutz- und Hygieneregeln sind hier zu finden.


Informationen für Eltern und Schüler*innen der Klassenstufe 4 zum Übertritt an das Gymnasium Neuhaus a. Rwg. zum Schuljahr 2022/23 
(veröff. 13.1.22)

Sehr geehrte Eltern,

in den nächsten Monaten stehen Sie vor einer für Ihr Kind sehr wichtigen Entscheidung bezüglich der weiteren schulischen Laufbahn. 

Bei Ihrer Entscheidungsfindung unterstützen wir Sie gerne.

Sollte Ihnen eine Teilnahme an unserem virtuellen Elternabend am 12.01.2022 nicht möglich gewesen sein, können Sie telefonisch einen Beratungstermin mit uns vereinbaren. 

Durch Klicken auf die folgenden Links finden Sie:

- unseren Schulflyer,

- die Präsentation,

- Informationen zum Übertritt 

- Aufnahmeantrag.

Im Film erhalten Sie Einblicke in unser Wirken als Digitale Pilotschule.

Beachten Sie bitte unsere weiteren Veröffentlichungen auf der Startseite der Schulhomepage an dieser Stelle.

Mit freundlichen Grüßen
B. Geyer, SL


Informationen zum Schulbetrieb nach den Weihnachtsferien
 (veröff. 29.12.21)
Mo., 03.01.2022 – variabler Ferientag auf Beschluss der Schulkonferenz (keine Notbetreuung und kein Distanzunterricht)
Di., 04.01.2022 – häusliches Lernen im Distanzunterricht für Kl. 5 bis 12 mit Möglichkeit der Notbetreuung für Kl. 5 und 6 - Anmeldung bitte bis 03.01.2022, 11:00 Uhr an baerbel.geyer@schule.thueringen.de Das Sekretariat ist am 03.01.2022 nicht besetzt.
- Bis einschließlich 04.01.2022 wird durch die Schulleitung die Infektionslage unter Schüler*innen und Lehrkräften festgestellt. Mit diesen Informationen wird schulspezifisch festgelegt, in welcher Form der Unterricht ab 5. Januar 2022 umgesetzt wird. Je nach Infektionsgeschehen an der Schule kann eingeschränkter Präsenzbetrieb erfolgen durch:
1. Unterricht in festen Lerngruppen für Klassenstufe 5/6,
2. Wechselunterricht ab Klassenstufe 7,
3. Distanzunterricht für einzelne Klassen- oder Jahrgangsstufen oder die gesamte Schule, in Abstimmung mit dem zuständigen Staatlichen Schulamt. (Notbetreuung für die Klassenstufen 5und 6 ist nach Genehmigung möglich. Bitte das ausgefüllte Formular für den Zugang zur Notbetreuung an die Schule übermitteln.)
- Die Veröffentlichung der Organisation des Unterrichts für 05. bis 07.01.2022 erfolgt am 04.01.2022 nach abgeschlossener Prüfung der Infektionslage bis ca.12:00 Uhr auf der Schulhomepage.
- Bis zum 23.01.2022 bewertet die Schulleitung die Corona-Infektionslage jeweils wöchentlich bis einschließlich donnerstags neu, um für die Folgewoche die schulorganisatorischen Maßnahmen festzulegen. (Veröffentlichung erfolgt donnerstags auf der Schulhomepage.)
- Ab Januar 
2022 gilt an allen Schulen für den Unterricht und die Notbetreuung eine strikte Test- und Maskenpflicht (qualifizierte Gesichtsmaske /OP-Maske für alle Schüler*innen). Es besteht ein Betretungsverbot für alle Personen, die die verpflichtenden schulischen Testungen oder die Maskenpflicht verweigern. Für diese Schüler*innen findet Distanzunterricht statt, an dem sie verpflichtend teilzunehmen haben. Grundlage: neue Allgemeinverfügung vom 28. Dezember 2021
Mit freundlichen Grüßen, Ihre Schulleitung


Info vom TMBJS: Kinder- und Jugendbefragung in Thüringen          (veröff. 03.12.21)

Um die richtigen politischen Entscheidungen für Kinder und Jugendliche zu treffen, muss man wissen, was die „Jugend“ will. Deshalb wird der erste Thüringer Lebenslagenbericht junger Menschen erstellt. Dazu wird bis zum 22. Dezember 2021 online eine Kinder- und Jugendbefragung für Schüler*innen ab Kl. 6 durchgeführt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anschreiben Schulleitung und der Zustimmung Personensorgeberechtigte. Wenn Ihr Kind die Zustimmung durch die Eltern im Sekretariat abgibt, erhält es dort die Zugangsdaten für die Befragung.

Mit freundlichen Grüßen, B. Geyer, SL


Bitte um Beachtung                                                            (veröff. 29.11.2021)

Da sich in letzter Zeit öfter Nachfragen zur Erreichbarkeit der digitalen Notenverwaltung durch Schüler*innen und Eltern häuften, stellen wir hier den direkten Link zur Verfügung:

https://www.homeinfopoint.de/gymneuhausrwg/


Die in Warnstufe 3 geltenden Schutz- und Hygienemaßnahmen finden Sie HIER.


Sehr gehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

ab sofort haben Sie / habt ihr die Möglichkeit, den Vertretungsplan über stundenplan24.de abzurufen. Eine Anleitung hierfür finden Sie / findet ihr im geschützten Bereich unter Vertretungsplan.

B. Greiner, stellv. SL


Informationsangebot für Schüler*innen und Eltern:

„Gegen Corona impfen? Du entscheidest“                        (veröff. 23.07.21) 


Der Flyer ist online unter www.bildung.thueringen.de/impfen zu finden. Ziel ist es, so vielen Familien die Möglichkeit zu geben, sich in den Sommerferien mit der Entscheidung zum Impfen frei auseinanderzusetzen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.tmasgff.de/covid-19/impfen/kinder-und-jugendliche


Strukturierte Verkabelung am Gymnasium Neuhaus a. Rwg.- DigitalPaktSchule
                                                                 (veröff. 27.04.21)

In den nächsten Monaten finden umfangreiche Bauarbeiten zur Verkabelung unserer Schule statt. Damit wird die lange erhoffte Baumaßnahme realisiert. Aus diesem Grund kommt es ab 27.04.21 zu Einschränkungen beim Einsatz von BigBlueButton als Videokonferenzmodul der TSC.
Mit freundlichen Grüßen, B. Geyer, SL


Studien- und Berufsorientierung online
 

Liebe Schülerinnen und Schüler,
die Pandemie zwingt uns, bei der Berufs- oder Studienwahl andere Wege zu gehen. Viele praxisbezogene Orientierungsmodelle, wie Messen, Gesprächsrunden, „Tage der offenen Türen" u.a. fallen in diesen Zeiten weg. Umso wichtiger ist es, sich trotzdem mit der zukünftigen Berufs- und Studienwahl intensiv auseinanderzusetzen.
Wir haben als Hilfe für Ihre Onlinerecherche einige Möglichkeiten zusammengetragen, für die Sie diesen Link nutzen können.

Mit freundlichen Grüßen
Beratungslehrer Th. Matthäi


Alle wichtigen Informationen des TMBJS im Zusammenhang mit dem Coronavirus sowie die derzeit gültigen Verordnungen findet Ihr / finden Sie unter
https://bildung.thueringen.de/ministerium/coronavirus/


MIT UNS GUT VORBEREITET IN EINE ERFOLGREICHE ZUKUNFT!


Digitale Pilotschule

Unser Gymnasium ist dabei. Unter 52 Bewerbungen thüringenweit wählte eine Jury 20 Schulen verschiedener Schularten aus. Unser Gymnasium ist eines von sechs in ganz Thüringen, das vom Thüringer Kultusminister als "Digitale Pilotschule" berufen wurde!

WerdenKlassenfahrten oder andere schulische Veranstaltungen aus vorgenanntem Grundabgesagt, sind zunächst mögliche Ansprüche gegenüberReiserücktrittsversicherungen usw. geltend zu machen.

Soweit gleichwohl Kosten unvermeidlichbei den Eltern verbleiben, stimmt sich die Landesregierung derzeit dazu ab,inwieweit eine Erstattung durch das Land erfolgen soll. Informationen werdenIhnen zur Verfügung gestellt, sobald eine Entscheidung getroffen ist.UnabweislicheKosten (Kosten, die nicht durch die Leistungen einerReiserücktrittskostenversicherung abgedeckt sind) werden durch den Freistaatübernommen. Konkrete Festlegungen werden zeitnah getroffen.

                      Im Film erhalten Sie dazu Einblicke.


Unser Leitbild

Ein respektables Miteinander und Akzeptanz sind die Grundlagen unserer Schulkultur.

Wir legen Wert auf eine Atmosphäre des Vertrauens und der Offenheit. Demokratisches Unterrichten, Diskutieren und Handeln sind die Grundlagen der Gestaltung unseres Schullebens.

Ziel ist es, die Freude am Lernen und Lehren zu fördern, die Sinnhaftigkeit des Lernstoffes zu vermitteln und durch kooperative Lernformen Eigenverantwortung, Zusammenarbeit und Individualität zu stärken.

Zeitgemäßer Unterricht  und das Bestreben nach einer demokratischen Alltagskultur in Schule und  Freizeit liegen uns am Herzen.

Unseren Status „Medienschule“ weiter ausgestaltend, streben wir an, als „Digitale Pilotschule“ unsere Schüler/innen optimal auf das Leben in einer zunehmend digitalen Gesellschaft vorzubereiten - auf Grundlage unseres pädagogischen Medienkonzepts und im Zusammenwirken aller an Schule Beteiligten.
Dabei ist es uns wichtig, unsere Schüler/innen zu kompetenter und verantwortungsbewusster Nutzung moderner Medien zu befähigen, ohne traditionelle Kulturtechniken außer Acht zu lassen.

Schüler/innen, Eltern und Lehrer/innen tragen an unserem Gymnasium gemeinsam Verantwortung für einen effektiven Lernprozess und eine Persönlichkeitsentwicklung der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen, die den Erfordernissen des Lebens in unserer modernen Gesellschaft gerecht werden.

PÄDAGOGISCHE LEITWERTE


Bildung und Erziehung für einen optimalen Start ins Leben                                                   

  • leistungsorientiert
  • wertschätzend
  • demokratisch

Unser Logo
Unser Schullogo
Kontakdaten

Staatl. Gymnasium Neuhaus/Rwg.
Apelsbergstr. 62
98724 Neuhaus am Rennweg

Tel.: 0 36 79 - 72 00 43
Fax.: 0 36 79 - 72 00 45

E-Mail: sekretariat@gymneuhaus.de

Bankverbindung:
Kontoinhaber: Staatliches Gymnasium Neuhaus/ Rwg.
Kreditinstitut: Sparkasse Sonneberg
BIC-Swift: HELA DE F1 SON
IBAN:  DE46840547220304042463


Vertretungsplan
Login erforderlich!
Für die Ansicht und den Download des Vertretungsplans muss eine Anmeldung über das Schul-Login erfolgt sein!

zum Schul-Login...

Termine & Infos
Aktuelle Termine
Alle wichtigen Termine des Schuljahres finden Sie stets aktualisiert als PDF-Datei in der folgenden Zusammenstellung!

Aktuelle Termine
Anfahrt